Ambulant Begleitetes Wohnen

Ambulant Begleitetes Wohnen umfasst die Betreuung von psychisch kranken Erwachsenen im Ambulant Begleiteten Einzelwohnen und in Therapeutischen Wohngemeinschaften im Bereich Landshut und Dingolfing.


Mögliche Aufgaben bei ehrenamtlicher Betätigung im Ambulant Begleiteten Wohnen:

  • Besuchsdienste und ergänzende Hilfe bei ausgewählten Klienten
  • Freizeitangebote / Gruppenangebote / Projekte, z.B. Sport-, Bewegungs-, Kegel-, Gartengruppe anfangs unter Anleitung

 

Voraussetzungen für eine ehrenamtliche Mitarbeit im Ambulant Begleiteten Wohnen sind:

  • Flexibilität, Ruhe und Übersicht
  • ein Nachmittag 7 oder 14tägig für Gruppe, freie Vereinbarung bei Einzelarbeit
  • verlässlicher Informationsfluss
  • psychische Stabilität

Ansprechpartner:
Paul Wieland, Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Abteilungsleitung

Therapeutische Wohngemeinschaft Landshut
Tel. 0871 96367-126

Weitere Informationen zum Ambulant Begleiteten Wohnen erhalten Sie hier ...