Willkommen beim Landshuter Netzwerk e.V.

Institut für psychosoziale Rehabilitation, Offene Senioren- und Sozialarbeit

Ziel unseres Handelns: Stärken für ein selbstbestimmtes Leben!

Lernen Sie uns kennen!

Zu unserem Film...

LN

Neuigkeiten

GlücksSpirale fördert Forum-Umbau

Dank der Förderung durch die GlücksSpirale konnten wir die schon seit längerem geplanten Umbaumaßnahmen in unserem Veranstaltungsraum "Forum" durchführen.

weiterlesen

Regionale Fachstelle für Demenz und Pflege Niederbayern

Wir haben erfolgreich an der Ausschreibung der Bayerischen Staatsregierung für die "regionale Fachstelle für Demenz und Pflege Niederbayern" teilgenommen. Diese ist seit 01. April bei uns im Landshuter Netzwerk angesiedelt.

weiterlesen

Second-Hand-Laden im Landshuter Netzwerk ab 16.06. wieder offen

Der Second-Hand-Laden im Landshuter Netzwerk öffnet ab Dienstag, den 16.6.2020, wieder seine Türen. Die Öffnungszeiten beschränken sich auf zwei Tage, Dienstags und Donnerstags von 10 bis 15 Uhr.

Eine Kleiderannahme ist nur in handelsüblichen Mengen am Montag und Freitag nach telefonischer Anmeldung 0871 96367113 möglich.

Beim Einkauf im Second-Hand-Laden gelten die allgemeinen Coronaschutz-Bestimmungen.

weiterlesen

Alle Meldungen ansehen
Bitte um Unterstützung

Die durch das Corona-Virus verursachte Krise geht auch an sozialen Diensten wie den unseren nicht vorbei.

Viele unserer Dienste werden nach Inanspruchnahme abgerechnet. Wir unterstützen das Klientel unserer Dienste nach Kräften und im Rahmen des aktuell Möglichen, aber können unsere Angebote aktuell nur eingeschränkt zur Verfügung stellen. Damit sinken Förderungen durch die öffentliche Hand und Erlöse aus unseren Inklusionsbetrieben. Unsere Kosten – wie auch in anderen Firmen – sind gleichbleibend aber die Einnahmen sinken.

Finanzielle Einbußen gibt es voraussichtlich in all unseren Bereichen:

Für uns, wie für alle anderen natürlich auch, bedeutet das eine finanzielle Unsicherheit, die im Moment noch für niemanden absehbar ist.

Daher bitten wir Sie in dieser Ausnahmesituation besonders um Ihre Unterstützung.

Bitte spenden Sie!