• Seniorenbildungs- und -kulturzentrum

    Information, Freizeitgestaltung und Bildung für die Generation 60+

Viel zu spät erkennen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise, höchste Zeit ist´s, reise, reise!

(Wilhelm Busch)


Kulturfahrten

Mit einem komfortablen Reisebus besuchen wir Städte, verschiedene Sehenswürdigkeiten und interessante Ausstellungen. Eine gute Organisation und professionelle Führungen lassen den Reisetag wieder zu einem besonderen Kulturerlebnis werden.

Unsere Fahrpreise beinhalten die Fahrt im Reisebus, sämtliche Eintrittsgelder und Führungsgebühren sowie Organisation und Reiseleitung.

Die Anmeldung zu den einzelnen Kulturfahrten ist telefonisch unter Tel. 0871 96367-141 und per unter Angabe der Adresse und Telefonnummer sowie direkt im Büro des Seniorenbildungs- und -kulturzentrum (am Bahnhofplatz 1 a, Landshut im 2. Stock) möglich.

Sie können auf Anfrage Geschenkgutscheine für unsere Kulturfahrten erwerben.

Seniorenbildungs- und -kulturzentrum

Kulturfahrt mit dem Bus


„Eiszeit“ im Lokschuppen und Stadtführung in Rosenheim

Mittwoch, 16. November 2022

Die letzte Fahrt in diesem Jahr führt nach Rosenheim. Zunächst geht es in den Lokschup-pen. Auf dem Plan steht die Ausstellung "Eiszeit" mit tonnenschweren Mammuts, gefährli-chen Höhlenlöwen und Wollnashörnern, die die Lande durchstreiften. Zum weltweit ersten Mal wird ein Gesamtkunstwerk auf 1500 Quadratmetern präsentiert. Originalfunde, hochwer-tige Tierrekonstruktionen, Präparate, Repliken und eindrucksvolle Skelette.
Von der Eiszeit zur Heißzeit? Veränderungen der Lebensumstände auf der Erde passieren nicht zum ersten Mal in ihrer Geschichte. Der Ausklang der Ausstellung thematisiert Fragen, Fakten und Folgen des aktuellen Klimawandels.
Im Anschluss kann in der Innenstadt zu Mittag gegessen werden.
Dann steht eine spannende Stadtführung auf dem Programm. In der Altstadt gibt es wunder-schöne restaurierte Bürgerhäuser, viele herrliche Plätze, beeindruckende Kirchen und natür-lich das Wahrzeichen von Rosenheim, ein 65 Meter hoher Kirchturm aus dem 15. Jahrhun-dert.
Bevor es dann wieder zurück nach Landshut geht bleibt noch genügend Zeit um den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen.


Während der Kulturfahrt ist die Reiseleitung unter der Telefonnummer 0163 742 90 90 erreichbar!


Busunternehmen: Mühlhofer
Abfahrt:
7:00 Uhr Hauptbahnhof
7:10 Uhr Seligenthal
7:20 Uhr Grieserwiese
Rückkehr: ca. 18:30 Uhr
Fahrpreis: 59,-- € inkl. Eintritte und Führungen


Der gesamte Reisepreis ist bis spätestens 10 Tage vor Reiseantritt zu zahlen. Die Bezahlung kann durch Barzahlung im Landshuter Netzwerk oder Überweisung auf das Konto IBAN: DE03 7435 0000 0000 5066 99 – BIC: BYLADEM1LAH bei der Sparkasse Landshut erfolgen.

Der Rücktritt ist bis 7 Tage vor Reisebeginn kostenlos möglich, danach fällt eine Stornogebühr in Höhe von 25 % des Reisepreises an.


Informationen zur Fahrt und Anmeldung:
Tel. 0871 96367-141 oder im Landshuter Netzwerk e.V. – Seniorenbildungs- und -kulturzentrum, Bahnhofplatz 1 a, 84032 Landshut.

Das Programm der Kulturfahrt nach "Rosenheim Lokschuppen und Holztechnisches Museum" am 26.03.2020 zum Herunterladen.

Download