Willkommen beim Landshuter Netzwerk e.V.

Institut für psychosoziale Rehabilitation, Offene Senioren- und Sozialarbeit

Ziel unseres Handelns: Stärken für ein selbstbestimmtes Leben!

Lernen Sie uns kennen!

Zu unserem Film...

LN

Neuigkeiten

Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht ist fertig und gibt einen Einblick in die Aufgabenbereiche und Aktionen des Landshuter Netzwerks von 2017.
Wir freuen uns auf zahlreiche Rückmeldungen.

weiterlesen

goTREFF am 25.06.2018: Sporteln im Stadtpark

Dieses Mal plant die Gruppe des Landshuter Netzwerk e.V. gemeinsam im Stadtpark zu sporteln.

weiterlesen

Das tägliche Ringen um Integration

Aufgeregte Diskussionen gibt es derzeit um Menschen, die einwandern. Dabei ist vor allem die Aufenthaltserlaubnis das Thema. Weniger bekannt sind die Abläufe, die man durchwandern muss, wenn man bleiben darf. Unsere Migrationsberatung hilft den Menschen in diesem Alltag zurecht zu kommen.

weiterlesen

Alle Meldungen ansehen
Unser aktuelles Projekt

10 Jahre Hilfe bei Glücksspielsucht

Viele Glücksspieler sind heutzutage im Internet und am Smartphone unterwegs. Erst spät werden Abhängigkeiten deutlich. Wer jedoch rechtzeitig eine Beratung aufsucht, kann sich helfen bevor es zu einer schlimmen Suchtkrankheit kommt.

Wer Probleme mit dem Glücksspiel hat, kann sich vertrauensvoll an Dipl. Sozialpädagogin Birgit Kasubke wenden, bevor er verzweifelt. Birgit Kasubke ist über Jahre grundlegend an deren Aufbau beteiligt gewesen und nach einer Babypause von knapp zwei Jahren jetzt zurückgekehrt. Kasubke sagt: „Ich unterliege der Schweigepflicht. Gerade eine Sucht ist sehr häufig mit Scham- und Schuldgefühlen verbunden. Existenzielle Probleme wie Schulden oder Konflikte in privaten oder beruflichen Lebensbereichen oder auch Suizidgedanken sind leider keine Seltenheit. Da ist es sehr wichtig, dass sich der Hilfesuchende sicher sein kann, dass nichts weitergetragen wird."

Wer sich interessiert, kann telefonisch einen Termin vereinbaren: 0871 96367-139, Telefonsprechstunde ist jeden Montag von 10 bis 11 Uhr.

Ich möchte das Landshuter Netzwerk unterstützen


Betreutes Wohnen

  • Wohngemeinschaften
  • Einzelbetreuung in eigener Wohnung
  • Gruppen- und Einzelgespräche
  • Freizeitaktivitäten
Mehr Informationen

Inklusionsfirmen

Arbeitsplätze

  • in Voll- und Teilzeit sowie
  • als Zuverdienst
  • für chronisch psychisch erkrankte und behinderte Menschen
Mehr Informationen

Tageszentrum

Ein offenes Angebot für Menschen

  • mit psychischer Erkrankung
  • nach einem Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik
Mehr Informationen

Migrationsberatung

Individuelle Beratung und Begleitung

  • für erwachsene Zuwanderer mit Bleiberecht
  • in allen Bereichen des täglichen Lebens
Mehr Informationen

Suchtberatung + Therapie

Beratung für

  • Betroffene,
  • Partner und
  • Angehörige.

Ambulante Behandlung für

  • Betroffene
Mehr Informationen

Suchtprävention

Gesunde Lebensweisen stärken - Lebenskompetenz fördern

  • Projekte in Schulen und Jugendeinrichtungen
  • Seminare für Lehrer & Eltern
Mehr Informationen

Seniorenzentrum

Mit kultureller, sozialer Aktivität mehr Lebensqualität im Alter.

Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten mit Gleichgesinnten aktiv zu werden.

Mehr Informationen

Was uns hilft

  • ehrenamtliche Tätigkeit
  • Spenden
  • Mitgliedschaften
  • Vererben
  • Stiften
Mehr Informationen

Unser Leitbild

  • Wir erbringen im Landshuter Netzwerk innovativ, effektiv und engagiert soziale Dienstleistungen in der Region Landshut/Dingolfing.
  • Wir haben ein humanistisch geprägtes Menschenbild und sind konfessionell nicht gebunden.
  • Wir bringen allen Menschen eine offene und wertschätzende Grundhaltung entgegen. Deren materielle oder gesellschaftliche Leistungsfähigkeit spielt dabei keine Rolle.

Handlungsbestimmende Leitlinien

  • Wir fördern Eigenverantwortung und Selbstbestimmung.
  • Wir fördern die Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Wir fördern das soziale Handeln Einzelner in der Gesellschaft.
  • Wir setzen uns für benachteiligte Personengruppen in der Gesellschaft ein.