Ehrenamtliche für Tageszentrum gesucht
Das Tageszentrum für seelische Gesundheit im Landshuter Netzwerk e.V. ist eine Einrichtung für psychisch erkrankte Menschen, die dort niederschwellig Angebote zur Tagesstrukturierung wahrnehmen können.
Mit Hilfe der ehrenamtlich Mitarbeitenden kann das Wochenprogramm vielfältig gestaltet und eine Öffnung auch am Wochenende ermöglicht werden.
Aktuell suchen wir für unseren Second-Hand-Laden und für die Sonntagsöffnungen Unterstützung. Es besteht die Möglichkeit unverbindlich zu „schnuppern".
Die ehrenamtlich Mitarbeitenden werden regelmäßig geschult.
Kontakt unter: 0871/96367-113


Tageszentrum für seelische Gesundheit

Das Tageszentrum für seelische Gesundheit ist eine Einrichtung zur Förderung der seelischen Gesundheit und bietet psychisch kranken Erwachsenen aus der Region Landshut:

  • Möglichkeiten zur Tagesgestaltung
  • Unterstützung zur Bewältigung des Alltags und
  • Hilfe in Krisensituationen

 

Mögliche Aufgaben bei ehrenamtlicher Betätigung im Tageszentrum:

  • Mithilfe im Second-Hand-Laden
  • Kurse: Englisch, Singen
  • Mithilfe bei den Sonntagsöffnungen

 

Voraussetzungen für eine ehrenamtliche Mitarbeit im Tageszentrum sind:

  • psychische Belastbarkeit
  • Interesse und Freude am Umgang mit psychisch kranken Menschen
  • zeitlicher Umfang kann individuell abgesprochen werden, etwa 2-3 Stunden wöchentlich, oder vierzehntägig

Anprechpartnerin:

Christine Lohrey, Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Abteilungsleitung Tageszentrum

Tel. 0871 96367-113

Weitere Informationen zum Tageszentrum für seelische Gesundheit erhalten Sie hier ...