Ideen-Wettbewerb zur Jugendversammlung Landshut (JuVeLa)

Jugendversammlungen sind eine gute Möglichkeit, Jugendliche zum einen an politische Strukturen heranzuführen und diese zum anderen bei für sie relevanten Themen in deren Stadt zu beteiligen.

Die kommunale Jugendarbeit der Stadt Landshut wurde mit der Aufgabe betraut, zusammen mit Oberbürgermeister Alexander Putz in Landshut eine Jugendversammlung (JuVeLa) zu planen und durchzuführen.

Um die Jugendlichen bereits im Vorfeld an den Planungen zur ersten JuVeLa zu beteiligen, startet die Stadt Landshut ab sofort über die Online Beteiligungsplattform "OPIN" eine Umfrage mit einem Ideenwettbewerb, bei der deren Ideen und Wünsche in Landshut evaluiert werden. Die besten drei Ideen erhalten einen Preis. Die Ergebnisse fließen dann in der Jugendversammlung mit in die Diskussion ein.

 

Mitmachen und tolle Preise gewinnen!!