"Hate Speech" - Hass im Netz am 26.09.2019

Online-Anfeindungen gegenüber Politiker"innen, rassistische Youtube-Videos oder der normale Kommentarspaltenwahnsinn bei Facebook - fast jeder hat im Internet bereits die Schattenseiten digitaler Kommunikation erlebt. Dabei vergessen wir häufig, dass uns das Internet zwar als etwas Virtuelles erscheint, letztlich aber dennoch ein ganz realer Sozialraum ist, der nicht außerhalb gesellschaftlicher Probleme existiert: Online-Hass hat also immer auch Offline-Effekte.
Im Rahmen der Interkulturellen Wochen erläutert der Politikwissenschaftler Florian Eisheuer, Mitarbeiter der Amadeu Antonio Stiftung die negativen Aspekte digitaler Debattenkultur und ihre politischen Auswirkungen.
Veranstalter: Migrationsberatungsstellen der AWO Landshut und des Landshuter Netzwerks, Stadt Landshut - Amt für Migration und Integration

Ort: Landshuter Netzwerk, Bahnhofplatz 1 a, 84032 Landshut
Beginn: 18:00 Uhr