Kulturfahrt des Seniorenzentrums

Die Kulturfahrt am Donnerstag, den 09. November 2017 führt nach München. Zunächst geht es, unter der Führung von Herrn Paul Arnold, in das Bayerische Nationalmuseum. Dort ist die Mitteltafel des Münnerstädter Altars mit der Büßerin eines der Hauptwerke. Der Besuch lohnt sich, nicht nur wegen der himmlischen Zaubermäntel. Auch die Neupräsentation zweier Gruppen aus einer Kreuzigung Christi, die restauriert und ins perfekte Lichtgesetzt wurde, ist beeindruckend.
Anschließend besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen im Ratskeller. Am Nachmittag geht es ins Schloss Lustheim zur Besichtigung der Porzellansammlung. Im Jahre 1971 nahm Lustheim die von dem Industriellen Prof. Dr. Ernst Schneider gestiftete weltberühmte Sammlung früher Meißener Porzellane auf, deren Umfang und Bedeutung allein mit den Beständen der Porzellansammlung im Dresdener Zwinger vergleichbar ist.

Das Programm zur Kulturfahrt zum Herunterladen.

Download